Anleitung für rüschige Pulswärmer

Veröffentlicht 23. Juni 2009 von Sandra

IMG_2933

Man benötigt dazu einen Rest Sockengarn von ca. 30g und ein Nadelspiel in Gr. 2,5.

KLICK>>>Anleitung runterladen

Advertisements

4 Kommentare zu “Anleitung für rüschige Pulswärmer

  • Halo,
    auch ich sage vielen Dank für die tolle Anleitung. gestern wollte ich Bilder schicken, doch alles kam per web.de zurück. Wie schade.
    Jedenfalls habe ich schon das 2. Paar in Arbeit und es werden noch mehr ! Danke und schönen Sonntag noch wünscht
    Inge aus Hamburg

  • Vielen lieben Dank auch für diese Anleitung. Ich habe sie mit 48 M für Kinderpulswärmer gestrickt, natürlich auch weniger Reihen und bei den Rüschen habe ich auch die Maschenzahl geändert. Diese Pulswärmer kann man sehr gut aus SoWo-Resten stricken und sie haben auch noch etwas gutes, wenn der Lieblingspulli des Kindes zu kurze Arme hat, kann man die Pulswärmer anziehen und schon sind die Arme wieder bis zu den Händen warm.

    Liebe Grüße
    Tanja

  • Hi,
    ich finde diese Pulswärmer total klasse, verstehe aber in der Strickschrift die Kreuze (keine Masche) nicht. Wär lieb wenn mir das jemand erklären könnte! Danke

    Liebe Grüße
    Christel

  • Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: